Neuer Vertrag für einen Roman

Nachdem der letzte Feinschliff an meinem neuen Koblenz-Thriller „Zwang zu töten“ läuft, der im Herbst 2021 erscheinen wird, gibt es nun einen neuen Vertrag mit dem CW Niemeyer Verlag für ein Buch, das im Herbst 2022 erscheinen wird.
Dieses Buch ist mein erster Spionage-Krimi, der auf vielen Erlebnissen aus meiner aktiven Dienstzeit basiert, als ich noch im Bereich der Spionage-Ermittlungen tätig war. Einen Titel gibt es noch nicht, aber so viel darf ich schon verraten:

„1988 wird in einem Hotel in Bonn ein Bürger der DDR ermordet. Um politische Verwicklungen zu vermeiden, soll ein Beamter der Ost-Berliner MUK (Mord-Untersuchung-Kommission) die Ermittlungen der MK (Mordkommission) Bonn „unterstützen“. Der Bonner Hauptkommissar ist allerdings ein fanatischer Kommunisten-Hasser und traut dem Ost-Berliner Hauptmann der Volkspolizei nicht über den Weg. Im Laufe der Ermittlungen, die sehr überraschende Wendungen nehmen, müssen die beiden notgedrungen zusammenarbeiten, sogar über die DDR-Grenze hinaus.
Der offensichtlich von einer Profikillerin ausgeübte erste Mord bleibt nicht der einzige Todesfall und auf dem Weg zur Aufklärung des Verbrechens entbrennt hinter den Kulissen sowohl in Bonn als auch in Ost-Berlin ein Machtkampf zwischen Nachrichtendiensten und Polizeibehörden.“

Dieser (es ist dann der 16.) Roman aus meiner Feder war ein von mir lang gehegter Wunsch, ein wenig Aufklärung in die Wirren der Zeit kurz vor der Maueröffnung zu bringen und mit einigen Missverständnissen und falschen Vorstellungen aufzuräumen.

Es ist zwar noch viel Zeit bis zur Veröffentlichung, aber man darf ja jetzt schon ein wenig neugierig machen. Ich bin sehr gespannt, welchen Titel der Verlag und ich für diesen Roman finden werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: