Interview mit Isabella Archan

Am Mittwoch habe ich mich für meinen Podcast
„Autor oder Autorin werden … ich möchte ein Buch schreiben“
mit Isabella Archan über die Anfänge ihres Schreibens unterhalten dürfen. Was ansonsten Corona geschuldet ist, hat sich dabei als Vorteil erwiesen, denn Isabella wohnt eben nicht gerade um die Ecke … also haben wir uns über Skype unterhalten.

Isabella Archan wurde im wunderschönen Graz in der österreichischen Steiermark geboren, hat Schauspiel studiert und lebt seit 2002 in Köln, wo sie sich neben der Schauspielerei ein zweites Standbein als Krimiautorin aufgebaut hat. Sie ist sowohl auf Schauspielbühnen als auch in Film- und TV-Produktionen zu sehen, und als Schriftstellerin hat sie viel Lob erhalten für ihre im Emons-Verlag erschienenen Kriminalromane um die „Mördermitzi“ – aus dieser Reihe wird am 27. Mai 2021 der neueste Roman dieser Reihe unter dem Titel „Drei Morde für die Mördermitzie“ erscheinen.
Isabella ist auch legendär für ihre mitreißenden und wie kleine Schauspiele aufgebauten Lesungen, die natürlich von ihrer Erfahrung als Schauspielerin profitieren. Es macht einfach Spaß, sich mit dieser liebenswerten Kollegin zu unterhalten, und … sie hat viele nützliche Tipps für angehende Autorinnen und Autoren.

Für all jene, die mehr über Isabella Archan erfahren wollen, hier der Link zu ihrer Webseite: www.isabella-archan.de 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: